Empfohlen

Tombola wirft Schatten voraus

Die letzte Soli-Veranstaltung des Jahres, die Jahres-Schluss-Feier am
                                          Samstag, 7. Dezember 2019 
hat ja jeder längst im Kalender vermerkt, oder zu Hause in Stein gemeißelt. Gut so!
Aber nun geht es daran, unser traditionelles Lottospiel, die Tombola auch in diesem Jahr wieder reichhaltig auszustatten. Sie soll erneut ein attraktiver Höhepunkt des Abends werden. Der Name TOMBOLA kommt „Tombola wirft Schatten voraus“ weiterlesen

Servus, oide Tennis-Saison

Das war’s schon fast. Der Vereinsausschuß hat getagt und immer, wenn er das tut, geschehen entscheidende Dinge. Diesmal wurde beschlossen, die Tennis-Saison zu beschließen. Am Samstag den 9.11.2019 werden die Plätze winterfest gemacht. Wer noch mal spielen will, dem bleiben ab jetzt noch neun Tage.
Es ließe sich für passive Spieler ja noch verschmerzen, aber mit dem Datum wird auch die Bewirtschaftung des Soliheims am Montag und Donnerstag bis zum Beginn der Tennis-Saison 2020 eingestellt.
Wer über Herbst und Winter mit Sportkameraden|innen anstoßen möchte, muß an den verbleibenden Öffnungstagen den Weg zum Sportheim einschlagen. Das sind: Dienstag (mit den Stockschützen), Mittwoch (Tennis-Senioren), Freitag (Stockschützen) oder Sonntag (alle).

Wer vom Außen-Sport nicht ganz lassen kann, dem sei für den Winter als Alternative der Stocksport empfohlen. Wenn man sieht, wie rüstig unsere Schützen sind, muß der Sport irgendwie gesundheitsfördernd sein.

Die nächste Veranstaltung des SV Solidarität ist lt. Terminkalender die traditionelle Jahres-Abschluß-Feier am 7. Dezember 2019, ab 19.00 Uhr mit großer Tombola. Bitte vormerken!

Wem der Terminkalender ansonsten etwas dünn erscheint, der kann ruhig seinen Augen trauen. Es gibt derzeit keine weitergehende Terminplanung.

Auf Mitglieder ist Verlaß

In Vereinen, wie dem SV Solidarität fallen übers Jahr für die Instandhaltung des Vereinsheims und der Anlagen sowie zur Durchführung von Veranstaltungen zahlreiche große und kleine Aufgaben mit hunderten von Stunden an. Die Vereinsführung schätzt sich daher glücklich, daß ihr in Form der Mitglieder dafür bisher zuverlässig ausreichend freiwillige Arbeitskapazität angeboten wird. „Auf Mitglieder ist Verlaß“ weiterlesen

Südtirol nach Karo holen . . .

Das will der SV Solidarität am Freitag, den 25.10.2019 ab 19.00 Uhr mit seinem bereits traditionellen Südtiroler Abend. Die Kulinarik der Region Südtirol steht im Mittelpunkt, also herzhafter Speck, feine Kaminwurzn, würziger Käse und Vintschgerl.  Weintrauben sind süße Zugabe und in der vergorenen Variante die Basis für süffigen Wein. Aber natürlich kommen auch die Liebhaber anderer Getränke auf ihre Kosten.

Vorstand und Vereinsführung freuen sich auf zahlreichen Besuch.

Doppel-Turnier als offizieller Abschluß der Tennis-Saison

Tennis wird im Herbst weiter gespielt, so lange es die Plätze hergeben. Aber so allmählich wenden sich die Cracks wieder den Sportarten des Winters zu – so z.B. beginnen nun die Abos in den Hallen. Diesen Wendepunkt markiert traditionell das herbstliche, gemeinsam mit dem TuS veranstaltete, Abschluss-Turnier, das früher einmal unter “Scheiferl-Turnier” bekannt war.

„Doppel-Turnier als offizieller Abschluß der Tennis-Saison“ weiterlesen