Duathlon der Stockschützen

Duo kommt aus dem Lateinischen und bedeutet “Zwei”. Zwei Sportarten, besser zwei Schieß- oder Zielsportarten kombinierten unsere Stockschützen am 10.11.17 zu einem neuen Wettbewerb: Luftgewehrschießen + Stockschießen.Stock- oder Eisstockschießen (wir haben ja bald Winter) wird überwiegend als Mannschaftssport ausgetragen, während die Luftgewehrschützen eher ihren Einzelmeister feiern. Diesmal war unter sechzehn Teilnehmern der Einzelmeister der Kombination aus beiden gesucht.

In der Summe der beiden Wettbewerbe und damit in der Gesamtwertung hat sich Karl Reif Senior  durchgesetzt. Als erfahrener Schütze dominierte er klar das Luftgewehrschießen und verteidigte den Vorsprung beim anschließenden Stockschießen. Auf dem Stockerl wurde er von Tassilo Esterl (2.) und Wolfgang Hörfurter (3.) eskortiert. Wir gratulieren den Siegern.

Abteilungsleiter Mathias Hörfurter überreichte die von Franz Deckert von den Karoer Altschützen gestiftete Ehrenscheibe und die Siegermedaillen.

Ein gelungene Veranstaltung, konnte man doch erstmals 16 Teilnehmer willkommen heißen. Das Schießen mit dem Luftgewehr kannten viele bisher gar nicht oder nur von Volksfesten, aber es hat allen großen Spaß gemacht.

vl Tassilo Esterl, Karl Reif sen., Wolfgang Hörfurter