Herren 70 chancenlos – Damen 40 noch ohne Niederlage

Beim Polizei-SV Haar mußten unsere HE70 mit einem 1:5 im 4. Spiel bereits die vierte Niederlage hinnehmen. Den Matchpunkt eroberte das Doppel Schrembs/Schumann in einem 3-Satz-Match. Das Team ziert damit weiterhin punktlos das Tabellenende.
Zwei Spiele stehen bei den HE70 noch aus, gegen Spitzenreiter Bernau und Tabellennachbar Heimstetten, der allerdings schon zwei Punkte und wesentlich mehr Matchpunkte auf dem Konto hat.
Relativ unbemerkt haben letzten Montag die DA40  ihr abgebrochenes Spiel gegen Forsting-Pfaffing fortgesetzt und mit einem 3:3 abgeschlossen. Das Team ist bisher ungeschlagen und rangiert derzeit mit 5 Punkten auf Platz 1 der Tabelle. Gratulation!
Spielrunde

 

Zurück zur Startseite