Radeln für den Team-Geist

Mit Beginn der Sommersaison verspüren viele Menschen verstärkt den Drang sich in der frischen Luft zu bewegen.  Der Sportverein SV Solidarität offeriert dazu mit seinen Sparten Tennis und Stockschiessen die geeignete Infrastruktur. Aus Geselligkeit und gemeinsamen Interessen heraus entstanden aber auch weitere sportliche Aktivitäten, wie z.B. das gemeinschaftliche Radln.
Lässt man mal Profi-Radrennen, wie die Tour de France außen vor, ist das Bewegen per Rad eher kein ausgesprochener Teamsport. Wer es aber mal probiert, der stellt schnell einen hohen Spaßfaktor fest,  wenn man mit Gleichgesinnten in die Pedale tritt. Die neuen elektrischen Antriebe erweitern den Radius auch für Menschen mit dünneren Wadln. Sie geben Speed und lassen sogar Luft für lockere Gespräche von Rad zu Rad. Die Gruppe nimmt dabei Rücksicht auf jeden, d.h. Zurückbleiben oder Abhängen lassen gilt nicht. So trainiert, lassen sich auch schon mal neue Leistungsgrenzen im wahrsten Sinne “erfahren”.

Gemeinschaftlich
zu radeln, haben sich auch Gruppen unseres Vereins auf die Fahne geschrieben. Die einen – nicht mehr im beruflichen Stress befindlichen- treffen sich immer Mittwochs Vormittags am Soliheim um von dort zu Touren in die nähere und weitere Umgebung aufzubrechen. Die Tennis-Senioren (s. Foto) fördern die Kameradschaft durch spontan verabredete Radtouren zu lohnenden Zielen im schönen Rosenheimer Land.

Tennis-Senioren auf grpßer Fahrt

Unter “lohnend” verstehen beide Gruppen nicht zuletzt das Absteigen und die Einkehr in eine Lokalität, die man für sich selbst neu entdeckt, oder vielleicht sonst nicht “auf dem Schirm hat”. Die Tages- oder Tourziele werden zuvor demokratisch ausdiskutiert.
Aber: Radfahren ist eine Freiluftveranstaltung. Das Wetter muß also mitspielen. Wenn es mal nicht paßt, wird die Tour rechtzeitig gecancelt.

Der Vorstand betrachtet Aktivitäten wie Radlausflüge wohlwollend. Das gemeinsame Erleben fördert den Zusammenhalt und ergänzt auf diese Weise das Vereinsleben nicht unwesentlich.

Zurück zur Startseite