Letzte Tennis-Runden der Senioren|innen

Noch nicht alle haben fertig, aber die HE70 sind durch. Mit 1:5 zog man aber auch im letzten Spiel zu Hause gegen Heimstetten den Kürzeren. Siegfried Voglsinger war der gefeierte Gewinner seines Einzels. Im Doppel unterlagen Eder/Schulz knapp. Der letzte Platz hatte sich bereits seit Wochen abgezeichnet.

Das Karoer Tennis kann zwei Meisterteams feiern: Das 4-er Team Damen 40 (SVS) setzte sich gegen 7 andere Mann|Frauschaften durch und wurde souverän Meister der Kreisliga , Gruppe 281.
Sogar schon etwas länger stehen die Knaben 14 (TuS) als Meister der Bezirksklasse 3, Gruppe 424 fest. Sie beendeten die Runde ungeschlagen mit 10:0 Punkten und sage und schreibe 27 (von 30) Matchpunkten.

Vorstand und Mitglieder des SV Solidarität gratulieren herzlich zu den Erfolgen.

Spielrunde

Zurück zur Startseite