Keine Bewirtung – neue Regeln während “Corona”

Hallo Sportsfreunde, aufgrund der Vorgaben der bayerischen Staatsregierung sind neue Verhaltensregeln für das Betreten und verweilen in unserm Sportgelände erarbeitet worden. Hier die Neuerungen im Detail. Das Betreten der Terrasse sowie des Vereinsheimes ist nur mit Mundschutz zulässig. Es ist unbedingt darauf zu achten das der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird. Beim Verweilen auf der Terrasse sind die gekennzeichneten Sitzplätze einzuhalten. Beim Sitzen muss kein Mundschutz getragen werden.  Wir bitten euch dringend, auch in eurem eigenen Interesse, dies zu beachten. Die aktuellen Verhaltensregeln wurden ausgehängt und sind für jeden einsehbar.

Eine Bewirtung wird derzeit nicht durchgeführt. Der Getränkeautomat wird wieder in Betrieb genommen.

Wir wünschen euch trotz aller Einschränkungen Freude am Sport.

Eure Vorstandschaft.

Trainingszeiten Tennis – Platzbelegung

Eröffnung der TennissaisonHallo liebe Tennisfreunde, unser Sportwart Dieter hat soeben die derzeit gültigen Trainingszeiten und damit die Platzbelegung der Tennisplätze bekannt gegeben.  Aufgrund der Corona-Pandemie können sich diese Belegungen jedoch noch ändern.
Platz 1 ist derzeit noch nicht freigegeben. Die Freigabe wird gesondert veröffentlicht. „Trainingszeiten Tennis – Platzbelegung“ weiterlesen

Öffnung der Tennisplätze ab 11.05.- Wichtige Informationen

Wir freuen uns sehr, dass wir unter Beachtung von strengen Hygiene- und Verhaltensregeln ab 11. Mai die Tennisplätze wieder öffnen dürfen. Bitte halten Sie sich zum Schutz ihrer Gesundheit und ihrer Mitmenschen an diese Vorgaben.

Vorerst sind die Plätze 2 und 3 für den Spielbetrieb freigegeben. Platz 4 voraussichtlich ab Dienstag 12. Mai. Platz 1 ist derzeit noch gesperrt und in Bearbeitung.

Hygienevorschriften

Bitte beachten Sie die nachstehenden Vorgaben.

„Öffnung der Tennisplätze ab 11.05.- Wichtige Informationen“ weiterlesen

Terminverschiebung der Jahreshauptversammlung 2020

Sicherheit und Gesundheit stehen an erster Stelle. Die aktuelle Situation rund um das Coronavirus (COVID-19) hat uns dazu veranlasst, unsere Jahreshauptversammlung die am 25.04.2020 stattgefunden hätte auf unbestimmte Zeit zu verschieben.

Ein neuer Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Der Vorstand

Corona Bedrohung

SV Solidarität Großkarolinenfeld e.V.

Aufgrund der aktuellen Corona Bedrohung sehen wir uns leider gezwungen, den Spielbetrieb des „Jugendbereichs Tennis“ sowie der Stockschützen und Tennisabteilung mit sofortiger Wirkung bis auf Weiteres einzustellen.

Update vom 16.03.2020
Die Bayerische Staatsregierung hat für Bayern den Katastrophenfall ausgerufen. Ab sofort ist leider auch das Vereinsheim von einer Schließung betroffen.

Diese Entscheidung haben wir uns nicht leicht gemacht. Um die Gesundheit unserer Vereinsmitglieder, Eltern, ehrenamtlich tätigen Trainern zu schützen müssen wir leider diesen Weg gehen und hoffen das ihr dafür Verständnis habt.

Die Vorstandschaft.

Jugend-Tenniscamp 14.April – 17. April 2020 – ABGESAGT –

Die Veranstaltungen im Vorjahr sind gut angekommen. Zahlreichen Jugendlichen konnte der Zugang zum Tennissport vermittelt werden.
Daher planen der SV Solidarität mit dem TuS Großkarolinenfeld und Trainer Maik Blankenhorn  mit seinem Team in diesem Jahr ein weiteres Tennis-Vorbereitungs-Camp, und zwar in der Zeit vom:

Zeit: 14.4. bis 17.4.2020
Ort: Großkarolinenfeld oder Aßling.
Kosten incl. Getränke:  125,00€ / Teilnehmer
Anmeldung: eMail an maik_blankenhorn@web.de
Mobil: 0176-70027151

Auskünfte erteilen Sportwart Dieter Moskart oder die Jugendwartin Annette Gall.

Annette Gall neue JugendwartinTennis

Aktiv beteiligt hat sie sich schon länger an der Jugendarbeit im Verein. Ab der Saison 2020  ist

Annette Gall

vom Vorstand offiziell als Jugendwartin Tennis bestätigt worden.

Annette Gall, Jugendwartin Tennis beim SV Solidarität Großkarolinenfeld

Annette wird Ansprechpartner für interessierte Jugendliche und ihre Eltern sein, sich um die Organisation geeigneter vereinsinterner Veranstaltungen kümmern und so dafür sorgen, daß der Gemeinschaft des  SV Solidarität  auch junge Menschen angehören.

Die sportliche Leitung Tennis sowie der gesamte Vereinsvorstand wünschen Annette bei ihrer Aufgabe viel Erfolg.