Mittwoch 19.2.2020 – Sportheim nicht geöffnet

Der kommende Mittwoch wird ein schwerer Tag für alle, die es sich angewöhnt hatten, mittwochs die Wochenteilung im Soliheim zu begehen. An diesem Mittwoch, den 19.2.  ist das Soliheim/Sportheim nämlich geschlossen, bzw. nicht bewirtschaftet.
Es bleibt diese Woche also bei den restlichen Öffnungs-Abenden, die da heißen: Dienstag + Freitag (Stockschützen), Sonntag (allgemeiner Stammtisch).

Neues Jahr – Neues Spiel – Neues Glück

Hallo, die Redaktion meldet sich zurück und wünscht allen Besuchern der Website sowie allen Mitgliedern und Freunden des SV Solidarität alles Gute im neuen Jahr.
Hinzuweisen wäre auf den Veranstaltungskalender 2020, der momentan noch etwas dünn daherkommt, es aber durchaus in sich hat. Da wäre z.B. der Termin der Jahreshauptversammlung am 25. April 2020, den sich jeder/jede vormerken sollte.
Zu erwarten sind interessante Rechenschaftsberichte des Vorstands und der Mitglieder des Vereinsausschusses. Dazu gibt es in diesem Jahr Wahlen, welche große Bedeutung für die Zukunft des Vereins haben können. Für neue Mitglieder ist diese Zusammenkunft zudem Gelegenheit,  andere Mitglieder oder potentielle Tennis-Spielpartner kennenzulernen.

Gemäß Satzung wird der Vorstand rechtzeitig und formgemäß, d.h. zum Beispiel unter Nennung der Tagesordnung einladen. Bitte verfolgen sie auch die örtliche Presse.
Zur besseren Vorbereitung der Versammlung  empfiehlt  es sich, Anträge und Wünsche rechtzeitig schriftlich einzureichen.

Stockschützen küren Vereinsmeister

Am 18.10. sowie am 19.10.2019 wurden die Meisterschaften der Stockschützen ausgespielt.

Am Manschaftswettbewerb nahmen 16 Spieler in 4 Mannschaften teil.

Um den Titel des Vereinsmeisters (Einzelmeisterschaft) traten 12 Spieler an.
Den 1. Platz belegte Helmut Kopp mit 121 Punkten vor Karl Reif mit 114 Punkten. Dritter wurde Karl Ludwig mit 80 Punkten.