Nur junge Herren erfolgreich

Ein gebrauchtes Wochenende für die Soli-Mannschaften. Nur unsere, in der Spielgemeinschaft beim TuS engagierten Herren konnten mit zwei 5:4 Siegen die Karo-Bilanz schönen. Ansonsten setzte es dieses Wochenende leider nur Niederlagen:

  • Mädchen 14      0:6    (5./6)
  • Damen 00         1:5    (6./8)
  • Damen 40         4:5    (7./7)
  • Herren 30          5:4    (3./6)
  • Herren 40          5:4    (2./7)
  • Herren 60          1:5    (7./7).

Es war mehr drin an diesem Spieltag,  aber die Damen 40  kämpften bei ihrer knappen Niederlage dabei einmal mehr eher mit ihrer ausfallbedingten geringen Personaldecke, als mit den Gegnern. Für die personelle Aushilfe von den Damen 50 ist die Mannschaft daher sehr dankbar.

Bei den Herren 60 musste Rupert, in Führung liegend, wegen Verletzung aufgeben und Georg trat wegen seines maladen Rückens erst gar nicht an. Mit neu formierten Doppeln konnte man das Blatt nicht wenden und fuhr geschlagen nach Hause.

Unsere Mädchen 14, in Neuhaus leider klar unterlegen, unterbrachen spontan die Heimfahrt und wanderten zur Tregler-Alm wo Ihnen Dany zum Trost ein kühles Getränk spendierte.

Für Details bitte BTV-Link auf der Seite Tennis benutzen.

Ihr Brot in Tirol verdient

Origineller Siegerpreis: Ein Laib Brot
Origineller Siegerpreis: Ein Laib Brot

Die Stockschützen des SV Solidarität waren Anfang Mai d. J. nach Angath (bei Wörgl, Tirol) zur dortigen Dorfmeisterschaft eingeladen. Aus dem Wettkampf mit insgesamt neun Mannschaften ging die Soli-Mannschaft um Mathias und Wolfgang Hörfurter, Albert Rohner und Karl Reif als Gewinner der Silbermedaille hervor. „Ihr Brot in Tirol verdient“ weiterlesen

Das Blatt wendet sich – Erste Erfolge

Unsere Tennis-Mannschaften bzw. die Mannschaften des TuS mit Soli-Spielern haben diesmal ein vergleichsweise erfolgreiches Wochenende hingelegt. Sieben Spiele wurden ausgetragen. Bei vier Spielen, Damen 00, Herren 30 und 40, Herren 70 gingen unsere Spieler/innen als Sieger vom Platz, einmal wurde ein ehrenvolles Unentschieden erkämpft. Für Einzelheiten verwenden Sie bitte den Link zum BTV auf der Tennis-Seite.

Erste Spiele im Mannschaftstennis

Ergebnisse noch mit Luft nach oben

Für einige unserer Mannschaften ist die lange Winterpause seit diesem Wochenende vorbei. Um es vorweg zu nehmen, keines unserer Teams konnte Zählbares ernten. Auch die Herren 30, eine Spielgemeinschaft (SG) mit dem TuS mußte dem Gegner ziemlich klar den Vortritt lassen und blieb, um es positiv zu formulieren, nur zweiter Sieger.
„Erste Spiele im Mannschaftstennis“ weiterlesen

MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2017

29. April 2017, Sportheim SV Solidarität, Kolbergstr. 3

Walter Rodert
Walter Rodert

Zur MV war frist- und formgerecht eingeladen worden. Erster Vorstand Walter Rodert konnte 28 anwesende Mitglieder begrüßen. Er beklagte, daß trotz des TOP Neuwahlen nicht mehr Vereinsmitglieder der Einladung gefolgt seien, konnte aber dennoch die Beschlußfähigkeit laut Satzung feststellen. „MITGLIEDERVERSAMMLUNG 2017“ weiterlesen